Schmerzfrei durch Hypnose

Chronische Schmerzen lindern oder abschalten

Die Medizin unterscheidet zwischen akutem und chronischem Schmerz.

Akuter Schmerz weist auf eine drohende oder bereits eingetretene Gewebeschädigung hin. Er hat eine wichtige biologische Warnfunktion, hält nur kurze Zeit an und klingt nach Beseitigung der auslösenden Ursache rasch ab. Von chronischem Schmerz spricht man, wenn der Schmerz länger als sechs Monate anhält oder immer wiederkehrt.

Schmerzen sind wichtig um uns zu warnen oder uns etwas mitzuteilen. Chronische Schmerzen sind wie Alarmanlagen die nicht abgeschaltet wurden. Meistens ist die Ursache längst bekannt und sogar verheilt. Vielleicht wird sogar weiter behandelt obwohl die Ursache längst verheilt ist. Und trotzdem gibt es permanent oder anfallsweise Schmerzen. 

Die meisten Menschen, die schon länger unter chronischen Schmerzen oder anderen psychosomatischen Problemen leiden, sind symptomorientiert längst Durchbehandelt oder sind noch/wieder in einer solchen Behandlung. Doch warum dem Schmerz medikamentös oder gar operative begegnen wenn die Ursache für den Schmerz im Kopf, in unserem Unterbewusstsein verankert ist.

Unsere moderne Hypnosetherapie kann chronische und psychosomatische Schmerzen lindern oder gar ganz auflösen in dem im Unterbewusstsein emotionale Ursachen aufgelöst werden. Auch können wir Wege zur Kontrolle des Schmerzes bieten.

Einsatzmöglichkeiten unserer Hypnose bei:

  • Chronischen Schmerzen (mit und ohne körperlichen Ursachen)
  • Phantomschmerzen
  • Schmerzen aus psychischen Problemen
  • Rheumaschmerzen
  • unerklärliche Schmerzen

Die Schmerzkontrolle gehört zu den ältesten Einsatzgebieten der Hypnose. Im Zustand der hypnotischen Trance ist es möglich, die Schmerzempfindlichkeit stark herabzusetzen oder den Schmerz gar gänzlich auszuschalten.

Die Wirkung der Hypnose basiert auf vier verschiedene Zusammenhänge:

  1. Der Schmerz kann von emotionalen Ursachen gelöst werden oder das emotionale Problem wird gelöst.
  2. Die Ursache wird aufgeklärt (Die Alarmanlage wird ausgestellt)
  3. Die Schmerzverarbeitung kann beeinflusst werden
  4. Die Möglichkeit den Schmerz kontrollieren zu können, mindert die Schmerzintensität.


Häufig ist schon nach wenigen Hypnose-Sitzungen eine deutliche Besserung bis hin zu einem kompletten Ausbleiben der Schmerzen zu erkennen​.


In vielen Gebieten kann die Hypnose unter Umständen effektiver sein als stärkste Medikamente. Es können beispielsweise selbst schwere Schmerzzustände, die selbst auf massive Betäubungsmittel nicht mehr ansprechen, in der Hypnose erfolgreich behandelt werden. Im Gegensatz zu Medikamenten ist der Einsatz von Hypnose vollständig frei von Nebenwirkungen.

» Jetzt einen Termin zur Schmerz-Behandlung reservieren.

Wenn Sie noch Fragen haben oder persönlich einen Termin vereinbaren möchten, rufen Sie uns gerne an unter   +49 2867 9088088 oder schreiben uns eine Nachricht.

Schnellanfrage

Hier können Sie eine schnelle Anfrage senden. Wir melden uns schnellstmöglich zurück.

Bitte an dieser Stelle die Zeichen aus dem oberhalb angezeigten Bild eingeben.
NeinJa

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Zur Verbesserung unserer Dienste möchten wir gerne Ihre Nutzung der Website mit Hilfe von Google Analytics auswerten. Sind Sie damit einverstanden? Weitere Infos sowie die Möglichkeit, der Zustimmung zu widersprechen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.